Sektionaltore

BeluTec • Sektionaltore mit patentierter Lüftungsfunktion

Sektionaltore

BeluTec Sektionaltore sind in ihrer Konstruktion einzigartig. Das Tor kann mit einer patentierten, integrierten Lüftungsfunktion ausgestattet werden, bei der die oberste Sektion über ein Scharnier gekippt werden kann, ohne das komplette Tor zu öffnen. Zusätzlich runden diverse Werkstoffe, eine große Farbpalette, sowie eigene Antriebs- und Steuerungssysteme die Gestaltungsmöglichkeiten ab.

Eingesetzt wurden die Sektionaltore beispielsweise im Fraunhofer Institut in Nürnberg.

Ausführungen

Aluminium-Rahmen-Konstruktion (BT 404) 

  • Aluminium, eloxiert in silber E6 / EV1 oder RAL pulverbeschichtet
  • Lichtband aus SAN-Glas, klar möglich
  • Normalprofil oder thermisch getrennt mit Bautiefen von 45 oder 70 cm

Stahl-Paneel-Konstruktion (BT 202) 

  • Stahl-Sandwich-Paneel (Innen-/ Außenblech stucco-designiert mit waagerechter Sickung)
  • Lichtbandtyp 404 aus SAN-Glas, klar möglich oder eingesetzte Fenster

Antrieb und Steuerung

  • Aufsteck-, Kettenrad- oder Mulit-Komfort-Antrieb
  • Notbetätigung per Kurbel, Haspelkette oder Entriegelung
  • Totmann-Steuerung
  • Impulssteuerung mit Opto-Sensor, elektrischer Kontaktleiste oder voreilende Lichtschranke
  • Frequenzumformer zur Einstellung der Anfahrrampengeschwindigkeiten
Sektionaltore von BeluTec finden vielfältige Anwendungsmöglichkeiten wie in Industriehallen oder in kleinerer Form als Garagentore für Privathäuser.

BeluTec
Vertriebsgesellschaft mbH

Am Seitenkanal 3
D-49811 Lingen

Tel.: +49 591 912040
Fax: +49 591 54244
E-Mail: info[at]belutec.com

EUROPÄISCHE UNION
Europäischer Fonds für
regionale Entwicklung

Auszeichnung für die Technologie „Lüftung im Industrietor“

Auszeichnung für den horizontalen Faltladen

Auszeichnung für den horizontalen Faltladen